PDF Drucken E-Mail
Durch eine Tagespflege kann in vielen Fällen ein Heimaufenthalt vermieden oder hinausgezögert werden. Die Angehörigen werden entlastet und die sozialen Kontakte des Tagesgastes werden gestärkt.
Ein klar strukturierter Tagesablauf ist für Menschen mit Demenzerkrankungen besonders wichtig.

 

Senioren - Tagesbetreuung in der
"Ölmühle"

Tagesablauf



* 7.30 Uhr Transport von der Wohnung in die Einrichtung
* 8.30 Uhr gemeinsames Frühstück
* 9.30 Uhr "Frühsport" (Gedächtnis- und
Bewegungstraining)
* 10.15 Uhr täglich wechselnde Beschäftigung ( basteln,
malen, singen, Spaziergänge, etc.)
Dienstag und Donnerstag gemeinsames Backen & Kochen.
* 11.45 Uhr gemeinsames Mittagessen
* 12.30 Uhr bis 14.00 Uhr Mittagsruhe
* 14.30 Uhr Kaffeetrinken und fröhliches Beisammensein bis
zur Heimfahrt
* ab 15.00 Uhr Fahrdienst nach Hause
weitere Angebote:

* pflegerische Leistungen(Baden, Duschen, Hilfe bei Ausscheidungen...)
* ärztlich verordnete Behandlungen
* Therapeutische Maßnahmen, z.B. Physio- und Ergotherapie
* Begleitung zum Arzt, Ämtern, Behörden
* Frisör und Fußpflege
* kulturelle Veranstaltungen
* weitere Angebote und Kooperationen sind auf
Anfrage möglich